Glühbirne mit Grün

Wir stehen dafür, unsere gemeinsame Zukunft bestmöglich zu gestalten.

Unsere Auswahl­kriterien

Wir stehen dafür, unsere gemeinsame Zukunft bestmöglich zu gestalten. Das gilt für uns selbst als EcoEmbassy und auch für die Unternehmen, die mit uns arbeiten.

Bestmöglich bedeutet für uns, Dinge anders zu machen als bisher. Besser. Und zwar besser im Hinblick auf die drei Säulen der Nachhaltigkeit: Ökologie, Gesellschaft und verantwortungsvolle Wirtschaftsweise.

Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit

Einerseits arbeiten wir mit kleinen und mittelständischen Unternehmen, die sich in einem Veränderungsprozess auf Basis genau dieser drei Säulen befinden und ihr eigenes Wirtschaften weiterentwickeln wollen. Selbstverständlich sollen deren Produkt- und Service-Anbieter ebenfalls die Werte der Nachhaltigkeit vertreten und leben. Und dafür sorgen wir.

Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit

Unsere EcoPartner:innen haben es sich ebenfalls zur Aufgabe gemacht, einen deutlich nachhaltigen und positiven Beitrag für eine gute Zukunft zu leisten. Dies leben sie in der Art der Herstellung ihrer Produkte und Services genauso wie in ihrer Unternehmensführung und -kultur.

Wir wählen derzeit alle EcoPartner:innen über ein persönliches Gespräch und einen detaillierten Einblick in die Unternehmensführung aus. Nur so können wir unsere EcoPartner:innen auf Basis unserer eigenen Werteorientierung vertrauensvoll weiterempfehlen.

Bei der Auswahl unserer EcoPartner legen wir auf folgende Kriterien besonderen Wert:

Kriterien Produkt und Service

Produkte & Service

Z

Positiver Beitrag zu nachhaltigen Themenfeldern wie CO2-Einsparung, Ressourceneinsparung, Biodiversität, soziales Engagement, Mitarbeitergesundheit, etc.

Z

Hohe, nachhaltigkeitsrelevante Qualitätstandards bei der Produktion bzw. Erstellung der Leistungen

Z

Verwendung ökologisch nachhaltiger und sozial gerecht verarbeiteter Materialien

Z

Möglichkeit der Zuordnung der Produkte und Services in die EcoEmbassy-Themenwelten

Unternehmenskultur

Z

Stabiles und langfristig angelegtes Geschäftsmodell

Z

offen kommuniziert und gelebtes Wertemodell im Sinne der Nachhaltigkeit

Z

Selbstverpflichtung zu ständiger Weiterentwicklung der eigenen Strategie und Ausrichtung

Z

transparente Messung der Ergebnisse der eigenen Geschäftstätigkeit in Bezug auf Nachhaltigkeit

Kriterien Unternehmenskultur

Derzeit liegt der Fokus in unserem Anbieter-Portfolio verstärkt auf dem ökologischen Aspekt der Nachhaltigkeit, den wir mit verantwortungsvoller und langfristiger Wirtschaftlichkeit verbinden.

Unsere EcoPartner

Hier findet ihr eine Auswahl unseres sorgfältig für euch ausgewählten Partner:innen-Netzwerks von Lösungsanbietenden.

atip:tap
Less waste Club
BIOBAULA® für eine bessere welt
Love Snacks
Deepdenkern
Plastic2Beans
weitergeben.org
IMIQ Sustainable Waters
wastemonkey
EcoEmbassy Newsletter

EcoNews direkt ins Postfach!

Mit unseren kostenfreien EcoNews informieren wir euch regelmäßig über wertvolle Tipps und Angebote rund um unsere EcoThemenwelten und senden euch Updates zu unserem Partner-Netzwerk. Verpasse keines unserer Events, Meetups und Webinare.

 

Fast geschafft, bitte schaut in euren Posteingang und SPAM-Ordner, um die Anmeldung abzuschließen.

Pin It on Pinterest